Blumenampel aus Kürbiskernen

Vor 100 Jahren war das Bastelmaterial wesentlich dünner gesät als heute. Also wurde - unter anderem - auch viel auf Bastelmaterial, das in der Natur zu finden war, zurückgegriffen. Wir kennen das auch heute noch - zum Beispiel Kastanienmännchen. Was heute aber nicht mehr ganz so häufig gemacht wird, ist das Basteln mit Kürbiskernen. Dabei ist auch dieses Bastelmaterial praktisch umsonst bzw. Abfall, denn wer gerne Kürbis ist, dürfte Kürbiskerne in Hülle und Fülle haben.

Hier findest du eine ganz alte Anleitung für eine Blumenampel:


Die erste Reihe der Kerne ist auf einen Drahtring gezogen, dessen Enden übereinander greifen und ihren Zusammenschluss durch die Kerne erhalten. Man tut gut, die Löcher mit einem Stecher vorzubohren, damit die Kerne beim Aufreihen nicht platzen.
Zwischen jeden Kern der ersten Reihe wird ein Kern der zweiten Reihe geschoben und am oberen Ende mit Nadel und festem Faden durchzogen; in der dritten Reihe sehen wir je einen Kern zwischen zwei Kernen der zweiten Reihe. In der vierten Reihe folgt wieder jeder Kern auf einen solchen der darüberstehenden Reihe.
Die Spitzen werden auch hier wieder mit dem Faden durchzogen, dieser wird fest verknotet und der Beutel so geschlossen.
Schematisch dargestellt geben die Reihen dieses Bild:


Hat man genügend Kerne zur Verfügung, so wird man nach den gegebenen Weisungen eine hübsche Blumentopfhülle fertigen können, man nimmt dann aber für jede Reihe die gleiche Anzahl Kerne. Unten bleibt die Hülle offen.



**********

Bei den Artikeln, Tipps und Tricks, usw. auf dieser Webseite handelt es sich zum größten Teil um Auszüge aus Büchern, die um 1900 erschienen. Daher sind die Rezepte und Anleitungen nicht auf dem neuestem wissenschaftlichen Stand. Unter Umständen ist hier von Chemikalien die Rede, bei denen sich herausgestellt hat, dass sie giftig sind. Daher muss du dich auf jeden Fall erst kundig machen, was es mit den einzelnen Chemikalien auf sich hat und welche Sicherheitsvorkehrungen nötig sind, bevor du sie anwendest!
**********
Custom Search