Tinten

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp10428439_JQ46QRGZRU/www/bastelmann/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Gallus-Kopirtinten

Die Kopirtinten sind, wie schon in der Einleitung erwähnt, gewissermassen konzentrirte Tinten, denen man durch einen grösseren Zusatz von Zucker oder Dextrin, zuweilen auch von Glycerin, eine gew

Blauholz-Tinten mit Eisen

Blauholzauszüge geben mit Eisensalzen ebenfalls schwarz gefärbte Verbindungen, da aber das reine Eisentannat aus Blauholz keine dauerhafte Tinte liefert, verwendet man meist eine Mischung aus Blauholz und Galläpfeln. Es will uns aber scheinen, als ob man derartige Tinten recht gut entbehren kann, da gute Gallustinten heute so billig hergestellt werden, dass ein theilweiser Ersatz der Galläpfel durch Blauholz höchst überflüssig ist.

Alizarin-Tinten

Alizarin-Tinten wurden als Galläpfeln hergestellt. Hier zwei Rezepte dafür:

Custom Search