Holzläufer für Gänge, Küche, Badezimmer und Lauben

Da sich solche Läufer zusammenrollen und leicht reinigen lassen, dürften sie jedem Haushalt sehr willkommen sein.

Hierzu braucht man Hartholzleisten von quadratischem Querschnitt. Die Länge derselben soll etwa 12 cm, die Quadratseite des Querschnitts 1,5 cm betragen. Die einzelnen Stabstücke werden 1,5 cm von ihren Enden mit 1,5 bis 2 mm weiten Bohrlöchern versehen und nach der Abbildung oben mittels Drahtstücken, die der Breite des Läufers entsprechen und an den Außenseiten mit der Rundzange zu kleinen Ösen umzubiegen sind, zusammengestellt.

Verwendet man verschiedenfarbiges Naturholz, so kann man diesen Läufer auch mustern. Die Anzahl der Hölzer hängt von der Länge und Breite des Läufers ab und lässt sich aus den Maßen der Abbildung leicht ermitteln.



 



**********

Bei den Artikeln, Tipps und Tricks, usw. auf dieser Webseite handelt es sich zum größten Teil um Auszüge aus Büchern, die um 1900 erschienen. Daher sind die Rezepte und Anleitungen nicht auf dem neuestem wissenschaftlichen Stand. Unter Umständen ist hier von Chemikalien die Rede, bei denen sich herausgestellt hat, dass sie giftig sind. Daher muss du dich auf jeden Fall erst kundig machen, was es mit den einzelnen Chemikalien auf sich hat und welche Sicherheitsvorkehrungen nötig sind, bevor du sie anwendest!
**********
Custom Search